Quadricycle
Quadricycle
Quadricycle
Quadricycle
Quadricycle
ID: 6267   |  Autor: Oldtimer Ankauf Online   |   veröffentlicht am: 29.11.2020   |   Hits: 199
Sie sind hier:   >>oldtimer-ankauf-online.de >>Glossar >>Glossar-Einträge mit Q >>Quadricycle

Quadricycle


Ein Quadricycle ist ein rotierendes Vierrad. Es handelt sich dabei um eine Automobilbauart aus den Anfangsstadien des Automobils.
Das Quadricycle, gemeinsam mit dem jedoch dreirädrigen Tricar, sind Unterarten des Forecar.

Zur Bauweise: Die ersten Quadricycles wurden von den früheren Fahrrädern abgeleitet. 1940 entwickelte Sir Willard Sawyer das erste Quadricycle mit Tretkurbelantrieb.

Die darauffolgenden Modelle wurden bereits mit Motor ausgestattet. Die Fahrzeuge waren mit zwei Hinterrädern ausgestattet.

Vor dem Lenker befand sich ein Sitz für die Passagiere, wobei dieser Sitz genau zwischen den beiden Vorderrädern und somit besonders niedrig angebracht war.

Die Passagiere waren so quasi Windschutz und auch Stoßstange zugleich.

Weitere Glossar-Einträge | Q

Über den Autor

Das Portal Oldtimer-Ankauf-Online bereitet wissenswertes zum Thema Oldtimer in Form von Blog- und Glossar-Beiträgen auf und gibt so einen kleinen Einblick in die wunderbare Welt des Oldtimers.

Gleichzeitig bietet die Plattform eine komfortable Möglichkeit, um mit Ankaufpartnern in Verbindung zu treten und das natürlich völlig kostenfrei und unverbindlich


>> Hier gehts zum Ankauf-Formular