Cabrio-Limousine
Cabrio-Limousine
Cabrio-Limousine
Cabrio-Limousine
Cabrio-Limousine
ID: 6247   |  Autor: Oldtimer Ankauf Online   |   veröffentlicht am: 29.11.2020   |   Hits: 177
Sie sind hier:   >>oldtimer-ankauf-online.de >>Glossar >>Glossar-Einträge mit C >>Cabrio-Limousine

Cabrio-Limousine


Wie es der Name andeutet, wurden bei dieser Karosserieform charakteristische Merkmale einer Limousine und eines Cabriolets kombiniert: Cabrio-Limousinen verfügten über die seitlichen Dachholmen einer Limousine, zwischen denen einen versenkbares Stoffverdeck gespannt wurde.

In der Nachkriegszeit geriet diese Karosserieform weitgehend in Vergessenheit, wobei die Karosseriebaufirma Baur (Link zum Eintrag Baur) BMW-Modellen ebendiesen Aufbau angedeihen ließ.

Per Definition ist auch der Citroën 2CV eine Cabrio-Limousine

Von der Karosseriebauform her ist die Cabrio-Limousine eine Mischung aus Personenkraftwagen und Cabriolets. Die Wagen sind mit einem Faltschiebedach versehen, welches von der Länge her auch die Heckscheibe miteinbezieht. Der Unterschied zum Cabriolet sind die Dachholme, die Seitenscheiben und die Türrahmen, die beim Zurückklappen des Verdeckes stehen bleiben.

Gerade in den 1930er Jahren war diese Bauweise sehr beliebt und kam in der Nachkriegszeit aus der Mode. Nach dem Zweiten Weltkrieg lieferten lediglich die Hersteller Opel und Borgward Cabrio-Limousinen in größerer Menge. Der letzte deutsche Wagen war der Lioyd LC 600, der 1958 noch gebaut wurde. Bekannte Cabrio-Limousinen vergangener Zeiten waren der Citroen 2 CV, der Fiat Topolino und sein Nachfolger, der Fiat Nuova 500. Seit diesem Zeitpunkt gab es nur noch wenige Cabrio-Limousinen.

Zwischen Anfang 1983 und Sommer 1985 wurde der Citroen Visa Décapotable gebaut, der lange Zeit als ein jüngerer Stellvertreter dieser Bauform bekannt war.

Weitere Glossar-Einträge | C

CadillacCaravan

Über den Autor

Das Portal Oldtimer-Ankauf-Online bereitet wissenswertes zum Thema Oldtimer in Form von Blog- und Glossar-Beiträgen auf und gibt so einen kleinen Einblick in die wunderbare Welt des Oldtimers.

Gleichzeitig bietet die Plattform eine komfortable Möglichkeit, um mit Ankaufpartnern in Verbindung zu treten und das natürlich völlig kostenfrei und unverbindlich


>> Hier gehts zum Ankauf-Formular